5 Tipps für besseren Sex

5 Tipps für besseren Sex

Hier sind fünf wirklich einfache Wege, wie Sie Ihren Sex heißer, erotischer

und leidenschaftlicher machen… (ab heute Nacht)

5 Tipps für besseren Sex

1. Finden Sie die “geheimen Stellen” Ihres Partners

Ich nenne diese Stellen die “geheimen Stellen”,
da viele Leute nicht wissen, oder vergessen haben,
dass diese Stellen des Körpers es LIEBEN, Aufmerksamkeit
zu bekommen.

Viele dieser Stellen sind offensichtlich,
wie die Lippen, der Genitalbereich und die Innenseiten
der Oberschenkel, aber es gibt auch Stellen, die Ihren
Partner verrückt machen können und seinen/ihren Orgasmus noch
verstärken können, wenn Sie diese Stellen streicheln,
liebkosen und küssen.

Ob Sie es glauben oder nicht: Die Ohren, der Nacken,
die Arme, die Brust und die Kopfhaut sind sehr empfindsame
Stellen, die sehr gerne stimuliert werden. Liebkosen und
berühren Sie diese Stellen also während des Vorspiels und
beobachten Sie, wie angenehm es für Ihren Partner sein wird.

2. Sorgen Sie für eine romantische Stimmung

Die Leute denken oft, dass Kerzen, Musik, Weihrauch oder gar
Rosenblätter zu “abgedroschen sind”, um für die richtige
Stimmung zu sorgen, wenn Sie Liebe machen. Doch Ihr Partner
wird das anders sehen! Ihr Partner wird SIE dafür LIEBEN.

Stellen Sie sich nur vor, wie glücklich Sie sein würden,
wenn jemand einen Riesenaufwand betrieben hat, um eine
einzigartige Liebesnacht vorzubereiten, an die Sie sich
noch in ein paar Jahren erinnern werden? Könnte es sein,
dass das als “abgedroschen” gilt, weil die Leute es so
sehr mögen? Genau so ist es.

3. Geben Sie Ihrem Partner eine sinnliche Massage

Warum gehen Sie nicht noch einen Schritt weiter, als nur
für eine romantische Stimmung zu sorgen? Geben Sie Ihrem
Partner eine sinnliche Massage, die ihn/sie entspannt und
ihm/ihr gleichzeitig das Gefühl gibt, geliebt zur werden.
Machen Sie es so, dass es sexy, sinnlich und angenehm ist.

Massieren Sie ihn/sie nackt oder wecken Sie seine/ihre
Vorfreude, indem Sie ihn/sie langsam während der Massage
entkleiden. Dann küssen und streicheln Sie und gehen Sie langsam
“unter das Handtuch”, wo eine Massage der anderen Art über die
Bühne gehen kann.

Und nein, Sie brauchen keine jahrelange Erfahrung, um eine
tolle Massage zu geben. Holen Sie sich einfach ein paar
Kerzen und legen Sie Musik auf und machen Sie Ihren Partner
mit einem Erlebnis glücklich, dass er/sie niemals vergessen wird.

4. Verwöhnen Sie Ihren Partner häufiger mit Oralsex

Wussten Sie schon, dass Oralsex eine tolle Möglichkeit ist,
Ihre Beziehung zu stärken? Denken Sie einmal darüber nach:
Es braucht viel Vertrauen und Geborgenheit, um jemanden mit
dem Mund dort unten heranzulassen. Zudem ist es toll für
Männer, die sich ganz ohne Leistungsdruck entspannen wollen,
und für Frauen, die allein von Geschlechtsverkehr keinen Orgasmus
bekommen können. Kurz gesagt: Es ist ein wichtiger Teil des
Vorspiels. Hier sind einige Ratschläge sowohl für Männer als
auch Frauen:

FRAUEN: Leider fangen Frauen oft sofort damit an,
den Penis zu lutschen, obwohl Sie in Wirklichkeit erst
mit verspieltem Aufreizen und sanften Berührungen anfangen
sollten. Dies führt zu viel stärkeren Orgasmen, weil
dadurch seine Vorfreude gesteigert wird.

MÄNNER: Einen Fehler, den Männer oft machen, ist, ihre Zunge
wie einen Stab zu benutzen und damit zu stoßen, wenn sie die
Vagina und Klitoris oral stimulieren. Stattdessen sollten sie
wie bei einem Waffeleis lecken. Ein weiterer toller Tipp, um das
Ganze aufregend zu halten, ist, mit Ihrer Zunge um die Klitoris
herum das Alphabet zu schreiben.

5. Probieren Sie regelmäßig etwas Neues aus

Wenn ich nur einen einzige Ratschlag geben könnte, wie
man den Sex schöner macht, wäre das folgender Tipp:
bleiben Sie neugierig und kreativ.

Das Einzige, was Sie von brennender Leidenschaft abhalten
kann, ist Ihre (fehlende) Kreativität. Probieren Sie also
eine neue Stellung aus, tun Sie es an einem neuen Ort oder
peppen Sie Ihr Vorspiel mit einem Spiel auf.

Seien wir ehrlich: im Prinzip ist Sex, egal wie sehr
Sie sich bemühen, immer küssen und stoßen — aber was dabei
wirklich zählt, ist, WIE Sie das machen und welche Gefühle
Sie bei Ihrem Partner damit auslösen.

Indem Sie Zeit dafür aufwenden, neue Dinge herauszufinden,
können Sie aus ganz gewöhnlichem Sex außergewöhnlichen Sex
machen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Ihr
Liebesleben auch auf Jahre hin leidenschaftlich, voller
Vergnügen und Nähe sein wird.
Über den Autor:

Der Oprah-Liebesexperte Michael Webb ist der Autor von
500 Sextipps und Sexgeheimnissen, ein Buch voller Möglichkeiten,
Ihr Liebesleben aufzupeppen und mehr Leidenschaft, Vergnügen
und Intimität bei diesem Erlebnis zu spüren. Um mehr zu erfahren,
besuchen Sie folgende Webseite: http://tipps-zu-bett.good-info.co